Die Dokumentationsprofis

Über ISHAP

Die Spe­zia­lis­ten für Dokumentationssoftware

Was ver­steht ein Programmier-Profi und Software-Entwickler von den Abläu­fen auf einem Bau­vor­ha­ben und den Erfordernissen rund um Themen wie Gebäudesicherheit? Wie viel Ahnung haben Bau­-Spezialisten aus Lei­den­schaft von Software-Architektur? Genau. In der Kom­bi­na­tion aller­dings erge­ben diese Fach­leute die Basis für intel­li­gente Doku­men­ta­ti­ons­soft­ware, die mit ihren viel­fäl­ti­gen Funk­tio­nen und Mög­lich­kei­ten genau auf die Anfor­de­run­gen der Kunden zuge­schnit­ten ist.

Erfolg­rei­che Kombination

Bei ISHAP sind erfah­rene Spe­zia­lis­ten am Werk. Die Bau-Fachleute lie­fern das Wis­sen aus der Pra­xis: Wel­che Bedürf­nisse gibt es auf den Bau­vor­ha­ben/Projekten/in der Immobilienverwaltung? Wo kann man Abläufe ver­ein­fa­chen und damit ver­kür­zen? Wel­chen Nut­zen haben die Anwen­der vor Ort dadurch? Die IT-Profis ent­wi­ckeln auf Basis die­ser Ideen anwen­der­freund­li­che, aus­ge­reifte Soft­ware­sys­teme. Dabei set­zen die Ent­wick­ler stets aktu­elle Tech­no­lo­gien ein und sor­gen dafür, dass Kun­den­feed­back rasch in die Soft­ware ein­ge­ar­bei­tet wird. Die Pro­dukte von ISHAP erleich­tern den Doku­men­ta­ti­ons­all­tag und ver­kür­zen die not­wen­di­gen Erfassungsschritte.

Inno­va­tive Pro­dukte mit Praxis-Bezug

Die ISHAP GmbH als Vorgängerin der ISHAP Personaldokumentations GmbH wurde 2008 gegrün­det und hat ihren Sitz im Technologie-Cluster Wien-Floridsdorf. Das Unter­neh­men wurde von ZIT, der Tech­no­lo­gie­agen­tur der Stadt Wien, geför­dert und erhielt bereits im Grün­dungs­jahr den RIZ Genius Ide­en­preis. 2009 gewann ISHAP den eBiz Govern­ment Award Nie­der­ös­ter­reich. Diese Aus­zeich­nung wird für her­aus­ra­gende Pro­jekte mit IT-Bezug und größ­tem Kun­den­nut­zen in Busi­ness und Ver­wal­tung verliehen. Geschäftsführende Gesellschafter sind der IT-Spezialist Dipl.-Ing. Manuel Irrschik und Bau-Profi Bmstr. Ing. Thomas Korol. Seit September 2016 ist das Tochterunternehmen ISHAP Gebäudedokumentations GmbH aktiv. Das Team aus Software-EntwicklerInnen, Support-TechnikerInnen, BauingenieurInnen, AssistentInnen und Kommunikations-Profis wächst ständig weiter und umfasst derzeit neun MitarbeiterInnen in den beiden Geschäftszweigen Personal- und Gebäudedokumentation.

Shares
Share This