ISHAP Wartungsbuch

Instandhaltungssoftware und Facility Management Tool

Das ISHAP Wartungsbuch ist als digitaler Wartungsplan mit inkludiertem Erinnerungsmanagement zu verstehen.

Im Wartungsbuch können nicht nur alle technischen Anlagen im Gebäude, sondern auch Kontroll- und Überprüfungspflichten gespeichert und mit Fristen und Intervallen hinterlegt werden, sodass der Zuständige (Hausverwaltung, Facility Management, Brandschutzbeauftragter etc.) rechtzeitig daran erinnert wird.

Das Wartungsbuch wird im ISHAP Digitalen Haus angelegt, sodass die Prüf- und Wartungsberichte zu den Anlagen übersichtlich gespeichert oder die Prüfungen gleich direkt mit der ISHAP Befund-App digital erstellt werden können.

Vorteile

  • Erfassung aller Anlagen in der Software
  • Aufbereitung als Dienstleistung
  • Erinnerung an Prüfungsintervalle
  • Hinterlegen von Produkteigenschaften
  • Exakte Verortung im Plan ggf. auch mit QR-Code
  • Monitoring durch Sensoren
  • Schnittstelle zur Befund-App

Digitales Wartungsbuch

Das ISHAP-Digitale Haus mit dem Modul Wartungsbuch bietet Ihnen umfangreiche Funktionen einer smarten Facility Management Software.

Es können nicht nur die Anlagen digital erfasst und mit Eigenschaften und Produktdaten hinterlegt werden. Je nach gewünschtem Detailgrad können außerdem die einzelnen Komponenten zu den technischen Anlagen erfasst und sogar in den Plänen verortet werden.

Dazu können dann die jeweiligen Eigenschaften und Produktdaten, aber auch Wartungsanweisungen, Abnahme- und Ausführungsdokumente und natürlich alle Wartungs- und Prüfinformationen zu der jeweiligen Anlage oder Komponente gespeichert werden.

Durch die planliche Aufbereitung kann man die relevanten Informationen schnell auffinden und die jeweiligen Komponenten abrufen.

Zusätzlich können über die ISHAP Befund-App Eigenkontrollen durchgeführt und Mängel direkt in das Digitale Haus an der richtigen Stelle gespeichert werden. Das damit einher gehende Mangelmanagement stellt einen weiteren wichtigen Eckpfeiler des Computer Aided Facility Managements dar, denn Mängel können dem Zuständigen zur Behebung zugewiesen und alle notwendigen Schritte dokumentiert werden.

Darüber hinaus bietet das ISHAP Digitale Haus in seiner Funktion als Instandhaltungssoftware ein Erinnerungsmanagement, das über neue Mängel, aber auch über anstehende Prüfungen informiert.

 

Monitoring/Smart Metering

Um das Wartungsmanagement und vor allem das Mangelmanagement noch digitaler zu gestalten, gibt es auch die Möglichkeit, Komponenten mit Sensoren auszustatten, die zum Beispiel Wasserstände in Versickerungsschächten, fehlende Feuerlöscher oder nicht geschlossene Brandschutztüren sofort in das Wartungsbuch im Digitalen Haus melden.

Mit diesem Monitoring wird das Wartungsbuch zu einem Sorglospaket für das Gebäudemanagement aufgewertet.

 

Dienstleistung Wartungsbucherhebung

Die Mitarbeiter von ISHAP eruieren die zu dokumentierenden Anlagen und erfassen diese für Sie im Digitalen Haus.

Grundlage des Dokumentationskonzeptes ist es, unterstützend für unsere Kunden zu erheben, welche Anlagen in welchem Detailgrad dokumentiert werden sollen.

Anschließend werden diese in der Software angelegt und mit den erforderlichen Prüfintervallen, Zuständigkeiten und der Erinnerungsfunktion hinterlegt.

Auf Wunsch führen unsere Mitarbeiter die Verortung der einzelnen Komponenten vor Ort in der Anlage durch, um diese in den Plänen mit den Gegebenheiten vor Ort abzugleichen. Dabei können die Komponenten auch mit QR-Codes oder NFC-Plaketten ausgestattet werden, sodass die Daten zu der Komponente später direkt über die Befund-App abgerufen werden können.

Die Dienstleistung „Erfassung des Wartungsbuches“ kann separat beauftragt oder im Rahmen der Erstellung des Bauwerksbuches erbracht werden.

 

Copyright 2021 ISHAP Personaldokumentations GmbH